Bernd Kowall

Bernd Kowall Priv.-Doz. Dr. rer.nat. Dr. rer.san.

Tel.:+ 49 201 / 92239 295
Fax: +49 201 / 92239 333

Bernd.Kowall[at]uk-essen.de
   
 

Curriculum vitae

 

Beruflicher und wissenschaftlicher Werdegang

Seit 9 / 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am IMIBE
1 / 2009 – 8 / 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Biometrie und Epidemiologie am Deutschen Diabetes Zentrum in Düsseldorf
12/2005 – 10 / 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Epidemiologie und International Public Health an der Universität Bielefeld
Promotion zum Dr.rer.san. an der Universität Düsseldorf (Thema: „Prädiktion und Prognose des Typ-2 Diabetes: Ergebnisse der populationsbasierten KORA S4/F4 Kohortenstudie“)
Promotion zum Dr.rer.nat. an der Universität Dortmund (Thema: „Untersuchungen zur Diederwinkelabhängigkeit vicinaler 119Sn119Sn-Kopplungen sowie neue Palladium-katalysierte Bisstannylierungen“)
Studium der Epidemiologie an der Universität Bielefeld (M.Sc.)
Studium der Sozialwissenschaften an der Fernuniversität Hagen (Magister Artium)
Studium der Chemie an der Universität Dortmund (Dipl.-Chem.)

 

Forschungsschwerpunkte/Projekte

Schlaf (Heinz Nixdorf RECALL Studie)

Publikationen:

Epidemiologische Publikationen siehe Pubmed